Startseite

yourinfohour „Moderne IT-Lösungen für KMUs heute” – Nachlese

Am 24.2. und 25.2. fanden bei BDS wieder zwei Informationsveranstaltungen im Rahmen der yourinfohour Reihe statt – dieses Mal zum Thema „Moderne IT-Lösungen für KMUs heute”. Eine kurze Zusammenfassung, welche neuen Möglichkeiten aktuelle IT-Lösungen z.B. mit Cloud-Elementen Ihrem Unternehmen bieten, finden Sie in der folgenden Nachlese…

IT-Infrastruktur entwickelt sich permanent weiter – es werden allerdings nicht nur die Geräte immer leistungsfähiger, sondern es findet gerade auch ein prinzipieller Umbruch statt: In den letzten 15 Jahren war im Bereich der Microsoft Server-Infrastruktur für KMUs der sogenannte „Microsoft Windows Small Business Server” (SBS) bis zur Version 2011 der Standard. Er enthielt alle für KMUs wichtigen Komponenten der Microsoft Server-Landschaft, auch einen Microsoft Exchange Server für E-Mail-Dienste. Microsoft hat die Produktserie eingestellt, das Nachfolgeprodukt ist der „Windows Server Essentials” (aktuelle Version: 2012 R2). Der wesentliche Unterschied zum SBS ist, dass der Essentials-Server nun keinen Microsoft Exchange Server mehr beinhaltet. Vielmehr ist er darauf ausgerichtet, diese (und andere) Komponenten als Ergänzung aus der „Cloud” zu beziehen.

Was ist nun eigentlich „die Cloud”? Hier eine Definition: „Unter Cloud-Computing versteht man das Speichern von Daten in einem entfernten Rechenzentrum oder auch die Ausführung von Programmen, die nicht auf dem lokalen Rechner installiert sind, sondern außer Haus auf nicht betriebszugehörigen Computern betrieben werden.” Einzelne Cloud-Lösungen gibt es schon längere Zeit, z.B. Microsoft’s MSN Hotmail oder GMX-Mail-Adressen. Als „erster echter Cloud-Dienst” wurde Dropbox von der Öffentlichkeit wahrgenommen. Mit Office 365 bietet Microsoft umfassende Pakete von Cloud-Diensten an.

Es stellt sich nun unweigerlich die Frage: Muss die Cloud verwendet werden? Nein – muss sie nicht – praktisch alle Microsoft Produkte können lokal oder in der Cloud verwendet werden. Muss man über Cloud-Produkte nachdenken? Wir empfehlen schon, denn diese bieten – in bestimmten Bereichen – Produktivitäts- & Kostenvorteile. Außerdem nutzen erfahrungsgemäß insbesondere junge / EDV-fitte Mitarbeiter/innen bereits Cloud-Lösungen ohne Wissen des Unternehmens, weil diese Lösungen leicht verfügbar und einfach zu bedienen sind. Damit entsteht oft ein Kontrollverlust über die Unternehmensdaten, da die hierbei verwendeten Accounts meist auf die Mitarbeiter/innen selbst (ev. privat) registriert sind.

Insgesamt gibt es somit drei Möglichkeiten, IT-Infrastruktur heute zu nutzen:

  1. Lokale Infrastruktur: Hier bietet „klassisch” ein lokaler Server alle Funktionen im Netzwerk an. Aufgrund der nötigen Server-Ressourcen hat diese Variante auch die höchsten Investitionskosten. Die laufenden Kosten für den reinen Betrieb der IT-Dienste (Server-Wartung, ohne Berücksichtigung von User-Support, etc.) ist bei einer Benutzerzahl von 5 bis 50 praktisch gleichbleibend.
  2. Hybride Infrastruktur: Hier wird ein (kleiner) lokaler Server z.B. für Verzeichnis- & Datei-Dienste zusammen mit verschiedenen Cloud-Produkten (z.B. E-Mail-Adressen) genutzt. Da der lokale Server weniger Ressourcen benötigt, haben hybride Infrastrukturen in der Regel geringere Investitionskosten, dafür fallen geringe zusätzliche monatliche Kosten für die Nutzung der ausgewählten Cloud-Dienste an.
  3. Reine Cloud-Lösung: In dieser Variante wird lokal kein Server mehr genutzt, sondern mit dem lokalen PC / Notebook / Tablet / Smartphone ausschließlich auf Cloud-Dienste zugegriffen. Hier fallen nur geringe Investitionskosten an (Dienstleistung, um vorhandene Daten in die Cloud zu übernehmen), dafür sind die monatlichen Kosten höher. Im direkten Vergleich merkt man auch, dass die monatlichen Kosten ab einer bestimmten Anzahl von Benutzern dann die monatlichen Kosten einer lokalen Infrastruktur übersteigen.

Kann eine pauschale Empfehlung gegeben werden, welche Lösung eingesetzt werden soll? Nein – vielmehr sollte aufgrund der konkreten Anforderungen des Unternehmens eine individuelle Gesamtlösung mit verschiedenen Komponenten zusammengestellt werden. Hier einige Beispiele, welche Kriterien bei der Auswahl herangezogen werden sollten:

  • Anzahl User
  • Nötige Speichermenge
  • Vor-Ort Support
  • Bandbreite Internet-Anbindung
  • Kosten
  • Flexibilität
  • Gewünschter Datenstandort

Mit unserem BDS „Lösungskatalog IT für KMUs” wollen wir aktuelle IT-Dienste und -Technologien (lokal und in der Cloud) speziell für KMUs vorstellen, welche die Flexibilität, Mobilität und Sicherheit bringen, die modernes Arbeiten erfordern. Wir haben hier alle Produkte und Dienstleistungen zusammengestellt, die wir in der Regel für die IT in KMUs einsetzen. Aufgenommen haben wir Produkte, mit denen wir gute Erfahrungen gemacht haben und die wir guten Gewissens unseren Kunden empfehlen können.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, stehen wir sehr gerne für weitere Details bei einem unverbindlichen Termin zur Verfügung, in dem wir gemeinsam mit Ihnen mittels unseres Lösungskatalogs die „beste Mischung” zur Erfüllung Ihrer Anforderungen für Sie zusammenstellen.

Weitere Schritte:

Einige Impressionen von der Veranstaltung:

 

News

Neue ep-lohn Version verfügbar
10.5.2017

ep-lohn Version 2.80.03 ist nun verfügbar…


Neue ep-lohn Version verfügbar
24.1.2017

ep-lohn Version 2.80.02 ist nun verfügbar…


Neue ep-lohn Version verfügbar
5.1.2017

ep-lohn Version 2.80.01 ist nun verfügbar…


Software-Entwickler gesucht
25.8.2016

Wir erweitern unser Team und suchen Software-Entwickler…


Neue ep-lohn Version verfügbar
16.1.2016

ep-lohn Version 2.70.02 ist nun verfügbar…


Neue ep-lohn Version verfügbar
29.12.2015

ep-lohn Version 2.70.01 ist nun verfügbar…


yourinfohour - Wozu eine Business Software? Beispiele aus der Praxis.
26.11.2015

Es gibt unzählige Wege Ihr Business
zum Laufen zu bringen.
Lernen Sie unseren Weg kennen.

yourinfohour: 26.11.2015, 7:15 Uhr

Lesen Sie mehr über die Veranstaltung und reservieren Sie einen der begrenzt verfügbaren Teilnehmerplätze…


Newsletter Juli 2015
1.7.2015

Newsletter Mai 2015
12.5.2015

 
Newsletter März 2015
17.3.2015

yourinfohour – Telefonie- und Kommunikationslösungen für KMUs heute
12.3.2015

Unsere nächste Informationsveranstaltung yourinfohour inkl. Frühstück dreht sich um die Möglichkeiten von IP-Telefonie und Unified Communications für Ihr Unternehmen.

yourinfohour/breakfast: 22.4.2015, 8:00 Uhr

Lesen Sie mehr über die Veranstaltung und reservieren Sie einen der begrenzt verfügbaren Teilnehmerplätze…


Microsoft Dynamics NAV - Aktion
12.3.2015

Neue ep-lohn Version verfügbar
2.2.2015

ep-lohn Version 2.60.03 ist nun verfügbar…


Newsletter Jänner 2015
21.1.2015

yourinfohour – Moderne IT-Lösungen für KMUs heute
15.1.2015

Heute sind IT-Lösungen verfügbar, die kleineren und kleinsten Unternehmen die Verwendung professionellster Produkte ohne hohe Investitionskosten ermöglichen und ganz neue Arten des effizienten Arbeitens eröffnen.

yourinfohour/afterwork: 24.2.2015, 17:00 Uhr
yourinfohour/breakfast: 25.2.2015, 8:00 Uhr

Lesen Sie mehr über die Veranstaltung und reservieren Sie einen der begrenzt verfügbaren Teilnehmerplätze…


Neue ep-lohn Version verfügbar
8.1.2015

ep-lohn Version 2.60.02 ist nun verfügbar…


Neue ep-lohn Version verfügbar
29.12.2014

ep-lohn Version 2.60.01 ist nun verfügbar…


yourinfohour - Microsoft Dynamics NAV
29.9.2014

Unsere nächste Informationsveranstaltung yourinfohour inkl. Frühstück dreht sich um ERP-Systeme bzw. Microsoft Dynamics NAV. Brandaktuell können wir die neue Version 2015 präsentieren. Lesen Sie mehr über die Veranstaltung und reservieren Sie einen der begrenzt verfügbaren Teilnehmerplätze…


Newsletter September 2014
29.9.2014

Microsoft Dynamics NAV - Aktion
17.9.2014

Neue ep-lohn Version verfügbar
22.7.2014

ep-lohn Version 2.50.05 ist nun verfügbar…

 

 
News    Geschichte    Philosophie    Team    Jobs    AGBs    Kontakt    Anfrage
 Optimiert für mind. 1024x768 Letzte Aktualisierung: 31.8.2017 
Business Data Solutions GmbH | Fischauer Gasse 150 | A-2700 Wiener Neustadt | +43 (2622) 82 570 | Impressum
 
  News  
  Geschichte  
  Philosophie  
  Team  
  Jobs  
  AGBs  
  Kontakt  
  Anfrage  
  Leistungsspektrum  
  Dienstleistungsangebot  
  Cloud-Dienste  
     Office 365  
     Office 365 Pläne  
     BDS-Hosting  
  Microsoft Partner  
  Beispiele  
  Referenzen  
  Anfrage  
  Individualsoftware  
  Referenzen  
  Microsoft Dynamics NAV  
  Microsoft Dynamics CRM  
  oneFace  
  Produktinfo  
  Preise  
  Demoversion  
  Bestellung  
  Support  
     Update  
     Versionen  
     Newsletter  
  Schulungen  
  Links